Christoph Dreher

Christoph-Dreher

Christoph Dreher
Associated Partner
Microfinanz

Vaduz, Liechtenstein

Berufserfahrung

  • 2009 Founding und Managing Partner des CSSP (Center for Social and Sustainable Products), ein unabhängiges Beratungs- und Researchunternehmen, spezialisiert auf Responsible und Impact Investments, mit Sitz in Vaduz im Fürstentum Liechtenstein
  • Verantwortlich für die Analyse von nachhaltigen Investments und den entsprechenden Produkten, mit besonderem Fokus auf das Risikomanagement, Risikocontrolling und Produktdesign
  • 2007 – 2010 Riskomanager und darauffolgend CEO der Enabling Microfinance AG, einem spezialisierten Fonds mit Fokus auf Impact und Mikrofinanz Investments im Fürstentum Liechtenstein
  • 2007/08 Zuständig für die Konzeption und Umsetzung des Risiko-Controllings bzw. der entsprechenden Steuerung beim ersten liechtensteinischen Microfinance Investmentfonds
  • Seit 2008 Dozent an der Universität Zürich im Master-Kurs Microfinance und Lehrauftrag an der Universität Liechtenstein zur Thematik Portfolio Management & Financial Analysis
  • 2008 – 2010 Experte für zahlreiche angewandte Forschungsprojekte der Universität Zürich und Universität Liechtenstein
  • Autor mehrer Publikationen, u.a.:
    – Oehri / Dreher / Jochum (2013): Formen der modernen Philanthropie – Neue Perspektiven für Stiftungen
    – Oehri / Dreher / Schäfer (2010): Microfinance. A new Type of Investment for Socially Oriented Clients – Market, Participants and Risk Aspects
    – Oehri / Dreher (2010): Microfinance Investment Funds. Analysis of Portfolio Impact.

Ausbildung

  • MSc. in Banking & Financial Management, Universität Liechtenstein